|

ICE MAGIC Interlaken 2021/22

Das einzigartige Schlittschuherlebnis in Interlaken findet diesen Winter statt!

Vergangenen Herbst musste der Verein Chance Winter dass ICE MAGIC aufgrund der Covid-19-Pandemie absagen. Heute verkündete der Betreiber voller Vorfreude, dass das ICE MAGIC Interlaken, dank der Unterstützung treuer Partner und den lokalen Gemeinden, am Samstag, 18. Dezember 2021 in die 7. Saison starten kann.

«Mitte Dezember wird das Zentrum von Interlaken erneut in eine prächtige Eislandschaft verwandelt», verkündet Daniel Sulzer, Präsident des Verein Chance Winter. Am bekannten Gesamtkonzept wird dabei festgehalten. Während 71 Betriebstagen wird das einzigartige Ausflugsziel von Samstag, 18. Dezember 2021 bis am Samstag, 26. Februar 2022 seine Eisläuferinnen und Eisläufer willkommen heissen. Ein Haupteisfeld mit verschiedenen Ausflugsfeldern, welche durch kurvenreiche Eiswege verbunden sind, ein Kinder-/Softhockey-Eisfeld, welches jeweils ab 16 Uhr als Eisstockfeld genutzt wird, die Winter Lounge mit verschiedenen Verpflegungsständen, die Piazza mit der Schlittschuhvermietung sowie das Swiss Chalet Restaurant sollen diesen Winter die Höhematte in Interlaken zieren. Die diesjährige Ausgabe von ICE MAGIC Interlaken, welche als Outdoor-Freizeitbetrieb gilt, soll ohne Covid-Zertifikat besucht werden können, einzig für den Zutritt zum Swiss Chalet Restaurant wird gemäss aktuellen Vorgaben für das Gastgewerbe ein gültiges Covid-Zertifikat benötigt.

Starke Partnerfamilie
Dank der finanziellen Unterstützung der Gemeinden Interlaken, Matten, Unterseen, Bönigen und Ringgenberg konnte im Sommer die zweite Planungsphase starten. Alexandra Krebs, unter anderem zuständig für die «Partnerfamilie» von ICE MAGIC Interlaken freut sich, denn «die Feedbacks, dass wir diesen Winter das beliebte Schlittschuherlebnis im Zentrum von Interlaken wieder planen, waren von allen Seiten nur positiv!» «ICE MAGIC Interlaken, das Gesamterlebnis für Gross und Klein, wäre ohne die Unterstützung der lokalen Gemeinden und treuen Sponsoren nicht realisierbar», ergänzt Daniel Sulzer. Die Dankbarkeit ist gross und «wir freuen uns, die letzten Vorbereitungen vorzunehmen, damit wir Mitte November pünktlich mit dem Aufbau starten können», so Krebs.

ICE MAGIC Interlaken wird aufgrund der behördlichen Massnahmen im Zusammenhang mit Covid-19 keine Eröffnungsfeier sowie keine Music Nights mit DJs vorsehen. «Uns ist es wichtig, dass ICE MAGIC als attraktives Winter- und Gesamtangebot für Einheimische und Gäste aus der Schweiz und dem Ausland uneingeschränkt genutzt werden kann», erklärt Krebs. Die Preise der Tickets für die Eisbahn, den Schlittschuhverleih sowie das Eisstockschiessen bleiben wie in den Vorjahren.

Eckdaten | Öffnungszeiten:
Samstag, 18. Dezember 2021 bis Samstag, 26. Februar 2022
Wochentags von 12.00 – 22.00 Uhr, Wochenende 10.00 – 22.00 Uhr

Spezielle Öffnungszeiten & Ausnahmen online ICEMAGIC.ch

Eisbahn Tageseintritte ab CHF 7.-, Schlittschuhe CHF 9.-
Eisstockschiessen CHF 50.- pro 30 Min. (max. 8 Personen)

Weitere Auskünfte immer gerne über:
VEREIN CHANCE WINTER

Daniel Sulzer, Präsident
033 826 53 00

Alexandra Krebs, Projektkoordination
079 704 5815 / 033 826 00 90
alexandra.krebs@jwe-interlaken.ch

 

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.