|

Wanderung auf Interlakens Hausberg Harder Kulm

Auf einen Blick

  • mittel
  • 3,73 km
  • 2 Std.
  • 566 m
  • 1322 m
  • 573 m
  • 60 / 100
  • 40 / 100

Beste Jahreszeit

Wanderung durch dichten Wald mit anschliessender grandioser Aussicht auf Interlaken, die Seen und die Berge. Der Aufstieg lohnt sich hier immer.

Von der Talstation Harder Kulm führt dich der Weg neben dem Wildpark vorbei zum Pavillon Hohbühl. Von hier ist die Aussicht über das "Bödeli" bereits spektakulär. Weiter geht’s über Stock und Stein. Nach einigen Kurven wird in gut einer Stunde das "Bleiki" erreicht. Die Aussicht auf den Brienzersee ist spektakulär.

Von hier geht es weiter bergauf Richtung Aussichtspunkt bei der "Hardermatte". Gleich ist es geschafft – nur noch wenige Kurven und du erreichst den Harder Kulm. Oben angekommen warten eine grandiose Aussicht und ein erfrischendes Getränk im Bergrestaurant auf dich.

# #

Allgemeine Informationen

Wegbeschreibung

Talstation Harder Kulm – Harder Kulm

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Regenjacke und Wanderstöcke empfehlenswert

Tipp des Autors

Bei der Hardermatte kurz innehalten und die Ruhe geniessen. Noch ein kurzer Anstieg und der Harder Kulm ist erreicht.

Anfahrt

Autobahnausfahrt Interlaken Ost, Fussweg zur Station Harder Kulm nur 5 Minuten ab Bahnhof Interlaken Ost

Parken

Parkplätze vorhanden beim Interlaken Ost Bahnhof

Öffentliche Verkehrsmittel

Interlaken Ost Bahnhof ist mit der Bahn erreichbar

Ab Interlaken West Bahnhof verkehren Bahnen und Busse zum Interlaken Ost Bahnhof

Weitere Informationen

Interlaken Tourismus

Marktgasse 1

CH-3800 Interlaken

0041 33 826 53 00

mail@interlakentourism.ch

www.interlaken.ch

 

Wegbelag

  • Wanderweg (3%)
  • Asphalt (13%)
  • Pfad (84%)

Wetter

Diese Tour wird präsentiert von: Interlaken Tourismus

Was möchtest du als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.