|

Von Spiez nach Einigen

Auf einen Blick

  • Start: Spiez, Bahnhof
  • Ziel: Einigen, Bushaltestelle
  • leicht
  • 6,68 km
  • 2 Std.
  • 96 m
  • 669 m
  • 564 m
  • 100 / 100
  • 20 / 100

Beste Jahreszeit

Von Spiez in die Nachbargemeinde Einigen – was sich unspektakulär anhört, entpuppt sich als überraschend lohnende Schautor mit tollen Blicken auf Thunersee, Niesen und Stockhorn.

Strandweg, Rundwanderweg, Naturlehrpfad, Schloss, Thunersee, Bucht und dann diese schöne Seebad... in Spiez kann man leicht einen Tag wenn nicht sogar seinen Urlaub verbringen. Diese einfache Wanderung hinüber nach Einigen eignet sich zu jeder Jahreszeit, schön ist es natürlich im Sommer wenn man (am Beginn und am Ende der Tour) in den Strandbädern von Spiez und Einigen in den erfrischenden Thunersee eintauchen kann. Auf der Wanderung ist man auch gleichzeitig unterwegs auf der «Via Jacobi», dem Jakobsweg durch die Schweiz, der am Bodensee beginnt und am Genfersee endet. Die Kirche von Einigen ist einer der Höhepunkte des Jakobsweges und auch dieser Wanderung. Ausserdem sehenswert: der Gang durch die Spiezer Rebberge hinauf zum Aussichtspunkt Spiezberg mit tollem Blick auf den Thunersee und das Heimat- und Rebbaumuseum in Spiez. Wer die Wanderung etwas kürzer mag: Anstatt über den Spiezberg kann man auch vom Bahnhof Spiez direkt nach Spiezmoos spazieren und von dort weiter nach Einigen wandern.

Allgemeine Informationen

Wegbeschreibung

Spiez, Bahnhof (628 m) – Spiez, Kronenplatz (607 m) – Spiez, Heimat- und Rebbaumuseum (585 m) – Spiezberg (660 m) – Spiezmoos Nord (621 m) – Einigen Kirche (564 m) – Einigen (572 m).

Sicherheitshinweise

Einfache Wanderung auf markierten Wegen. Gelbe Wegweiser. Schwierigkeit: T1.

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung, im Sommer Badesachen.

Tipp des Autors

Im Sommer sollte man unbedingt ins wunderschöne Spiezer Frei- und Seebad direkt am Thunersee eintauchen; mit der längsten Wasserrutschbahn im Berner Oberland, Tel. 033 654 15 76, www.freibadspiez.ch.

Anfahrt

Mit dem Auto nach Spiez. Nach der Wanderung mit dem Bus von Einigen in wenigen Minuten zurück nach Spiez.

Parken

Parkplätze in Spiez, z.B. Parkhaus beim Bahnhof (gebührenpflichtig).

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise: Mit dem Zug nach Spiez.

Rückreise: Mit Bus ab Einigen nach Spiez oder Thun, dort jeweils Bahnanschluss.

Literatur

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 4/2013: Thunersee – Brienzersee. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wanderwege.ch

Karten

LK 1:50.000, 253T Gantrisch.   

Weitere Informationen

Info Center Spiez / Spiez Marketing AG, Bahnhofstrasse 12, 3700 Spiez, Tel. +41 (0) 33 655 90 00, www.spiez.ch

 

Wegbelag

  • Strasse (48%)
  • Wanderweg (26%)
  • Pfad (8%)
  • Unbekannt (17%)
  • Asphalt (1%)

Wetter

Was möchtest du als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.