|

Von First über Waldspitz nach Bort

Auf einen Blick

  • Start: Grindelwald-First
  • Ziel: Bort
  • mittel
  • 9,18 km
  • 3 Std.
  • 154 m
  • 2275 m
  • 1560 m
  • 100 / 100
  • 40 / 100

Beste Jahreszeit

Diese aussichtsreiche Winterwanderung führt von der Bergstation First bis zum Berghaus Bort bei der 1. Mittelstation der Gondelbahn Grindelwald-First.

Die Firstbahn ist der Zubringer in die sonnendurchflutete Hochgebirgswelt über Grindelwald. Mitten in diesem Wintertraum liegen die Bachseen und grüsst das Berghotel auf dem Faulhorn. Dieses ist auf dieser Bergabwanderung jedoch nicht das Ziel. Vielmehr biegt man kurz vor den Bachseen links ab und wandert über die verschneiten Alphütten von Bachläger zum Berggasthaus Waldspitz. Viel Proviant braucht es auf dieser Wanderung also nicht, kann man doch schon beim Start im Berggasthaus First und auch im Ziel beim Berghaus Bort einkehren. Und nun also das Berggasthaus Waldspitz. Auf der sonnigen Terrasse sitzt man bei Suppe, Bratwurst oder Käseschnitte mit einem spektakulären Blick hinüber zum Eiger. Wer den Schlitten dabei hat, ist auf dieser Wanderung im Vorteil und kann desöftern absitzen und es «laufen lassen», so auch auf dem letzten Teilstück von Waldspitz bis zum Ziel bei der Station Bort (Fahrplan der Firstbahn beachten).

 

 

Allgemeine Informationen

Wegbeschreibung

Grindelwald First (2166 m) – Gummihitta (2257 m) – Bachläger (1987 m) – Waldspitz (1897 m) – Bort (1561 m).

Sicherheitshinweise

Einfache Winterwanderung auf markierten und präparierten Winterwanderwegen; mit pinkfarbenen Wegweisern und Stangen markiert. Schwierigkeit: T1.

Ausrüstung

Normale Winterwanderausrüstung, evtl. Wanderstöcke.

Tipp des Autors

Bevor man Richtung Bachläger und Waldspitz abzweigt, kann man auch noch einen kurzen Abstecher auf dem Weg Nr. 50 bis zu den unter einer Schneedecke schlummernden Bachseen machen.

Anfahrt

Mit dem Auto über Interlaken (Ausfahrt Wilderswil) nach Grindelwald.

Parken

Parkplätze in Grindelwald.

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise: Von Interlaken Ost mit Berner Oberland Bahn (BOB) nach Grindelwald, mit der Firstbahn auf die First.

Literatur

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 6/2016: Jungfrau Region. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wanderwege.ch

Wandermagazin SCHWEIZ, Spezialausgabe: Die 50 schönsten Winterwanderungen. ISBN 978-3-03865-010-2. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wanderwege.ch

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 1/2/2013: Winterzauber. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wanderwege.ch

 

Karten

LK 1:50.000, 254T Interlaken.

Weitere Informationen

Jungfrau Region Tourismus, Tel. 033 521 43 43, www.jungfrau.swiss

Grindelwald Tourismus, Tel. 033 854 12 12, www.grindelwald.swiss

Jungfraubahnen, Rail Info Interlaken, Tel. 033 828 72 33, www.jungfrau.ch

Firstbahn, Tel. 033 828 77 11, www.jungfrau.ch

Einkehren, z.B.:
Berggasthaus First, Tel. 033 828 77 88, www.berggasthausfirst.ch
Berggasthaus Waldspitz, Tel. 079 763 54 88, www.berggasthaus-waldspitz.ch
Berghaus Bort, Tel. 033 853 17 62, www.bort.swiss

Wegbelag

  • Strasse (5%)
  • Wanderweg (66%)
  • Unbekannt (5%)
  • Pfad (23%)

Wetter

Was möchtest du als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.