|

Spazierweg zum Oeschinensee

Auf einen Blick

  • Start: Bergstation der Gondelbahn Kandersteg–Oeschinensee
  • Ziel: Bergstation der Gondelbahn Kandersteg–Oeschinensee
  • leicht
  • 3,04 km
  • 1 Std.
  • 95 m
  • 1685 m
  • 1592 m
  • 100 / 100
  • 10 / 100

Beste Jahreszeit

Dieser einfache Spaziergang zum beliebten Oeschinesee bei Kandersteg ist für alle geeignet: Familien mit Kindern und Kinderwagen, Senioren und Genusswanderer.

Der Oeschinensee hoch über Kandersteg ist ein beliebtes und leicht erreichbares Ausflugsziel in alpinem Ambiente. Die Gondelbahn beschert an Schönwettertagen vielen Tagesausflügler die prächtige Kulisse mit Blüemlisalp, Fründen- und Doldenhorn. Bei der Bergstation verspricht der gelbe Wegweiser mit der Aufschrift «Oeschinensee 20 Minuten» das nahe Ziel, doch kann bei einem Familienausflug die dortige Sommerrodelbahn gleich zu Beginn den Zeitplan ordentlich durcheinanderbringen. Kinder wie Erwachsene können hier in Schräglage durch die engen Kurven flitzen.

Der Weg zum Oeschinensee ist bestens für Kinderwagen geeignet. Die breite Naturstrasse verläuft mit angenehmem Gefälle. In einer knappen halben Stunde ist man am See, dann steht der Erholung nichts mehr im Wege. Gaststätten und Grillplätze, Baden und Ruderboot fahren: Am Oeschinensee kann man mit Kindern leicht einen unbeschwerten Tag verbringen. Am flachen Ufer lässt es sich gefahrlos spielen und planschen, das Wasser stauen und Dämme bauen. Wer es ganz bequem haben möchte, kann übrigens das Elektro-Mobil benutzen. Der umweltfreundliche Mini-Shuttlebus fährt im Sommer täglich im Halbstundentakt von der Bergstation der Gondelbahn bis zum Oeschinensee.

Allgemeine Informationen

Wegbeschreibung

Bergstation der Gondelbahn Kandersteg–Oeschinensee (1682 m) – Oeschinensee (1522 m) – Bergstation Gondelbahn.

Sicherheitshinweise

Einfacher Bergspaziergang auf breiter Naturstrasse. Gelbe Wegweiser. Schwierigkeit: T1.

Ausrüstung

Leichte Wanderausrüstung, Sonnenschutz, im Sommer Badesachen.

Tipp des Autors

Am Oeschinensee gibt es einen Ruderbootverleih und sind Grillstellen eingerichtet. Ganz bequem: Im Oeschinen-Shop beim Berghotel ist Grillzubehör erhältlich.

Anfahrt

Mit dem Auto nach Kandersteg. Im Ortszentrum der Beschilderung «Oeschinensee» bis zur Talstation der Gondelbahn folgen.

Parken

Parkplätze bei der Talstation der Gondelbahn Kandersteg–Oeschinensee (gebührenpflichtig CHF 5.–/Tag).

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Kandersteg. Ab Bahnhof Kandersteg zu Fuss in etwa 15 Minuten oder mit Ortsbus in etwa 5 Minuten zur Talstation der Gondelbahn Kandersteg–Oeschinensee.

Literatur

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 8/2015: Berner Oberland. Rothus Medien, Solothurn, www.wandermagazin-schweiz.ch 

Karten

LK 1:50 000, 254T Jungfrau, 263T Wildstrubel.

Weitere Informationen

TALK (Tourismus Adelboden-Lenk-Kandersteg) AG, Tourist Center Kandersteg, Äussere Dorfstrasse 26, 3718 Kandersteg, Tel. +41 (0) 33 675 80 80, www.kandersteg.ch

Gondelbahn Kandersteg Oeschinensee, Tel. +41 (0) 33 675 11 18, www.oeschinensee.ch

Wegbelag

  • Strasse (19%)
  • Wanderweg (81%)

Wetter

Diese Tour wird präsentiert von: Tourenplaner SCHWEIZ, Autor: Jochen Ihle

Was möchtest du als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.