|

Rundweg Miliflüo

Auf einen Blick

  • Start: Wendeplatz des Postautos in Reuti
  • Ziel: Wendeplatz des Postautos in Reuti
  • leicht
  • 2,70 km
  • 50 Min.
  • 85 m
  • 1052 m
  • 967 m
  • 80 / 100
  • 20 / 100

Beste Jahreszeit

im Osten des Hasliberg

Spaziergang auf die Aussichtskanzel «Miliflüo» mit eindrücklichem Ausblick auf den Talhauptort Meiringen und gegenüberliegend den Reichenbachfall, jenem Schauplatz, welcher das Haslital für alle Zeiten mit Sherlock Holmes verbindet. Blick zu den Kletterbergen Engelhörner. 

Die unteren Dorfteile von Reuti durchquerend, erreichen wir entlang der terrassierten Hochwasser-Schutzanlage das Waldgebiet der «Grini». Zuunterst stehen wir auf einer Aussichtskanzel, dem Felsvorsprung «Miliflüo». Zurück  in der Waldlichtung Grini zweigt der zweite Teil ab als Rundgang über die Lucher zurück in die Reuti. 

Das Gebiet der Grini kann auch auf sportliche Art durchstreift werden, dies über das vorher gekreuzte des Vita-Parcour.

 

Allgemeine Informationen

Wegbeschreibung

Hasliberg Reuti - Grini - Miliflüo - Lucher - Hasliberg Reuti

Ausrüstung
  • Tages-Wanderrucksack (ca. 20 Liter) mit Regenhülle
  • Festes und bequemes Schuhwerk
  • Witterungsangepasste und strapazierfähige Kleidung im Mehrschicht-Prinzip
  • Sonnen- und Regenschutz  
  • Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set
  • Taschenmesser 
  • Handy 
  • ggf. Teleskopstöcke, Stirnlampe, Kartenmaterial
Tipp des Autors

Auf einer kleinen Wiesenfläche der Grini besteht ein Brätelplatz zum Rasten.

Anfahrt

Mit dem Auto sind verschiedene Anfahrtsmöglichkeiten vorhanden. Ab Basel und Genf führt der schnellste Weg über Bern. Ab Zürich ist die Fahrt Richtung Luzern und Brünigpass am raschesten. Der Pass ist Sommer und Winter offen.

Parken

Parkplätze befinden sich bei der Gondelbahnstation Hasliberg Reuti

Öffentliche Verkehrsmittel

Dank der zentralen Lage in Europa wird die Schweiz von über 12 Ländern mit Internationalen Zügen bedient. Innerhalb der Schweiz fahren Intercity-Züge von Basel und Luzern direkt in die Jungfrau Region. Reisende ab Zürich steigen in Bern um. Die Züge verkehren im Halbstundentakt.

Gondelbahnstation und Bushaltestelle: Hasliberg Reuti

Fahrplan und Ticketkauf SBB 

Weitere Informationen

Wegbelag

  • Strasse (4%)
  • Asphalt (37%)
  • Pfad (36%)
  • Wanderweg (23%)

Wetter

Diese Tour wird präsentiert von: Jungfrau Region Tourismus AG

Was möchtest du als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.