|

Rundwanderung oberhalb der Spuren des Grimmimutz

Auf einen Blick

  • Start: Grimmialp, Hotel Spillgerten
  • Ziel: Grimmialp, Hotel Spillgerten
  • mittel
  • 10,38 km
  • 3 Std. 30 Min.
  • 650 m
  • 1843 m
  • 1222 m
  • 60 / 100
  • 40 / 100

Beste Jahreszeit

Der Naturpark Diemtigtal ist der einzige von vier Naturpärken, welcher vollständig im Kanton Bern liegt – Gantrisch, Chasseral und Doubs sind kantonsübergreifende Naturpärke. Die Förderung von regionalen Naturpärken ist ein wichtiges Instrument zur nachhaltigen Entwicklung der ländlichen Regionen und Berggebiete. Einen wunderbaren Einblick in die weitgehend intakte und reizvolle Landschaft des Naturparks Diemtigtal bietet die schöne Rundwanderung im Talschluss.

Von der Bushaltestelle bzw. dem grossen Parkplatz folgt man der Beschilderung in Richtung Grimmifurggi. Ein Stück des Weges begleiten uns dabei die Spielposten des Themenweges um den Zwerg Grimmimutz. Bei der Wegkreuzung P.1409 verlassen wir den Grimmimutz – während der Themenweg links abzweigt gehen wir geradeaus und wandern über die Alpstrasse bis hinauf zu traumhaft gelegenen Alp Grimmi (P.1739). Der in der Landeskarte eingezeichnete Wanderweg ab P.1509 ist nicht mehr ausgeschildert und ist auch kaum mehr begehbar. Auf der Alp Grimmi ist eine Rast auf der schönen Sonnenterasse äusserst verlockend. Sanft geht es auf einem Wanderweg noch etwas weiter aufwärts bis zu einer Wegkreuzung etwas hinter (südlich) der Kuppe P.1844. Hier verlassen wir den Wanderweg zur Grimmifurgge und biegen links ab dem Schild in Richtung Uelis Grimmi folgend. Auf einem fast ebenen Höhenweg wandert man aussichtsreich in einem grossen Linksbogen durch das hübsche Hochmoor Grimmi. Hier wachsen unter anderem zahlreiche Weisse Germer, eine schöne aber auch eine stark giftige Pflanze.

Bei P.1808 passieren wir die Alphütte Uelis Grimmi und treffen alsbald auf die Wegkreuzung P.1776. Hier zweigen wir links ab. Rund 20 Minuten später treffen wir auf eine Alpstrasse, auf welcher wir – das Ski- und Ferienhaus Nidegg passierend – bis zum Ausgangspunkt bei den Restaurants Eggli und Spillgerten wandern.

Allgemeine Informationen

Wegbeschreibung

Grimmialp – Würzi – Grimmi – Nidegg – Egg - Grimmialp

Sicherheitshinweise

Diese Route verläuft ganz oder teilweise auf signalisierten Wegen der Kategorie Bergwanderweg.

Ausrüstung

Wir empfehlen folgende Ausrüstung: Feste Bergschuhe, mittelgrosser Rucksack mit Hüftgurt, Sonnenschutz, Regenbekleidung, Wanderstöcke, Taschenapotheke, Picknick, genügend Flüssigkeit, Mobiltelefon.

Öffentliche Verkehrsmittel

Hin- und Rückfahrt: Mit dem Bus vom Bahnhof Oey-Diemtigen nach Grimmialp, Hotel Spillgerten

Literatur

Wanderbuch Berner Oberland der Berner Wanderwege

Karten

Swisstopo-Wanderkarte: 263T Wildstrubel

Weitere Informationen

Verein Berner Wanderwege, Bern, Tel.: 031 340 01 01, E-Mail: info@beww.ch, Homepage: www.bernerwanderwege.ch

Wegbelag

  • Strasse (13%)
  • Wanderweg (65%)
  • Pfad (22%)

Wetter

Diese Tour wird präsentiert von: Berner Wanderwege

Was möchtest du als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.