|

Panoramawanderung über dem Thunersee

Auf einen Blick

  • Start: Mülenen
  • Ziel: Därligen
  • leicht
  • 12,66 km
  • 4 Std.
  • 510 m
  • 1067 m
  • 559 m
  • 60 / 100
  • 20 / 100

Beste Jahreszeit

Die leichte Wanderung zwischen Mülenen und Därligen zeichnet sich durch die schöne Aussicht auf den Thunersee aus. Der erste Abschnitt zwischen Mülenen und Aeschiried bietet zwar noch keine Seesicht, eröffnet einem jedoch einen wunderbaren Blick in Richtung Frutigtal und Suldtal. Der zweite Teil dieser Wanderung führt über den Panorama Rundweg Thunersee mit attraktiven Einkehrmöglichkeiten.

Vom Bahnhof Mülenen folgen wir ca. 400 m auf der Strasse der Beschilderung Richtung Aeschiried.  Nun folgt der einzig nennenswerte Anstieg der gesamten Wanderung. Schnell flacht der Weg wieder ab und wir wandern auf einem breiten Grasrücken oberhalb des Suldgrabens leicht aufwärts. Ein kurzer Abschnitt am Waldrand führt entlang einer Weidewiese mit Alpakas. Nach etwas mehr als einer Stunde treffen wir in Aeschiried ein, wo wir der Beschilderung „Panoramaweg“ in Richtung Därligen folgen.

Bald tut sich nun die Sicht auf den Thunersee auf. Ab Hellbode wandern wir auf einer Alpstrasse am Tipicamp Wildspur vorbei bis Rossweid. Hier begeben wir uns wieder auf einen Wanderweg. Durch Wald, dann wieder über Alpweiden kommen wir bald zur Panoramabrücke Leissigen. Die 60 Meter hohe und 144 Meter lange Hängebrücke wurde 2012 im errichtet. Nach der Hängebrücke ist das Hotel Meielisalp bald erreicht. Eine Rast auf dessen Sonnenterrasse mit grossartiger Aussicht auf den Thunersee ist äusserst verlockend (der Sonnenuntergang von hier ist besonders schön). Von der Meielisalp gelangt man sanft abwärts steigend über die Alpweiden vom Stoffelberg nach Därligen.

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Einkehrmöglichkeit
Wegbeschreibung

Mülenen – Suldhalte - Aeschiried – Hellbode – Chüngstuel - Meielisalp - Därligen

Sicherheitshinweise

Diese Route verläuft ganz oder teilweise auf Bergwanderwegen.

Ausrüstung

Wir empfehlen folgende Ausrüstung: Leichte Trekking-Schuhe, leichter Rucksack, Sonnenschutz, Regenjacke, Taschenapotheke, leichtes Picknick, genügend Flüssigkeit, Mobiltelefon.

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise: mit der Bahn via Spiez nach Mülenen

Rückreise: ab Bahnhof Därligen nach Spiez oder Interlaken West

Literatur

Wanderbuch Berner Oberland der Berner Wanderwege

Karten

Swisstopo Wanderkarte 253T Gantrisch & 254T Interlaken 1:50’000

Weitere Informationen

Verein Berner Wanderwege, Bern, Tel.: 031 340 01 01, E-Mail: info@beww.ch, Homepage: www.bernerwanderwege.ch

Wegbelag

  • Wanderweg (74%)
  • Strasse (26%)

Wetter

Diese Tour wird präsentiert von: Berner Wanderwege, Autor: Markus Schluep

Was möchtest du als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.