|

Männlichen - Kleine Scheidegg | Panoramaweg

Auf einen Blick

  • Start: Männlichen, Bergstation Luftseilbahn Wengen-Männlichen bzw. Gondelbahn Grindelwald-Männlichen
  • Ziel: Kleine Scheidegg, Bahnhof der Wengernalpbahn
  • leicht
  • 4,43 km
  • 1 Std. 16 Min.
  • 2222 m
  • 2061 m
  • 60 / 100
  • 20 / 100

Beste Jahreszeit

Der Männlichen weist zwei völlig unterschiedliche Gesichter auf. Aus dem Tal von Grindelwald erscheint er als sanft aufsteigende, grüne Anhöhe. Ganz anders zeigt sich der Männlichen von der Lauterbrunner Seite. Karge Grashalden und schroffe Felspartien fallen hier steil ins Tal ab. Eindrücklich und kontrastreich ist die Aussicht, die sich vom Kamm des lang gezogenen Bergs bietet. Die gemütliche Wanderung zur Kleinen Scheidegg verläuft über einen durchwegs breiten, gut ausgebauten Wanderweg und zieht sich meist in leichtem Abstieg hin.

Allgemeine Informationen

Wegbeschreibung

Männlichen - Kleine Scheidegg

Sicherheitshinweise

Eine kurze, etwas ausgesetzte Passage in der Flanke des Tschuggens ist mit einem Geländer gesichert.

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung.

Anfahrt

Via Bern oder Luzern nach Interlaken. Oder von Süden via Grimselpass (nur im Sommer) oder via Simplonpass und Lötschberg-Autoverlad nach Interlaken. Dann den Schildern nach Lauterbrunnen folgen. Wengen ist autofrei. Das Auto bleibt in Lauterbrunnen - weiter nach Wengen geht es mit der Wengernalpbahn.

Parken

Lauterbrunnen

Parkhaus Lauterbrunnen direkt am Bahnhof oder der ungedeckte Parkplatz bei der Kirche.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Berner Oberland-Bahn ab Bahnhof Interlaken-Ost nach Lauterbrunnen. Umsteigen auf die Wengernalpbahn und nach Wengen fahren. Von dort mit der Luftseilbahn Wengen-Männlichen zur Bergstation.

Weitere Informationen

Wanderung 33

(in der gedruckten Sommer Panoramakarte der Jungfraubahnen)

Wetter

Was möchtest du als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.