|

Lauterbrunnen - Wengen

Auf einen Blick

  • Start: Lauterbrunnen, Endstation Berner Oberland-Bahn
  • Ziel: Wengen, Bahnhof der Wengernalpbahn
  • leicht
  • 2,95 km
  • 1 Std. 24 Min.
  • 487 m
  • 1277 m
  • 790 m
  • 60 / 100
  • 20 / 100

Beste Jahreszeit

Der sogenannte Hohstäg von Lauterbrunnen nach Wengen ist ein Teil der klassischen Berner Oberland-Tour, die ab dem 18. Jahrhundert Gelehrte und Touristen, welche auf der Suche nach dem grossen Naturerlebnis waren, in die Alpenlandschaft führte. Heute noch hat das Teilstück seinen Charme nicht verloren. Zu Beginn führt die Wanderung von Lauterbrunnen entlang dem breiten Weg zum Zwirgi. Von da aus geht es in zahlreichen Serpentinen und schattigen Bergwald steil bergauf auf die fast fünfhundert Meter höher gelegene Sonnenterasse von Wengen. Der Grund für den steilen Aufstieg ist die von den Gletschern des hinteren Lauterbrunnentals ausgehobelte Landschaft. Der Ferienort Wengen, mit Charakter eines Postkarten-Bergdorfs, ist nach wie vor frei vom motorisierten Individualverkehr und somit den Fussgängern vorbehalten. Die sich weit nach Südwesten öffnende Terrasse garantiert eine überdurchschnittliche Sonnenscheindauer und wunderschöner Aussicht in die Schweizer Alpenwelt.


Allgemeine Informationen

Wegbeschreibung

Lauterbrunnen - Zwirgi - Wengen

Sicherheitshinweise

Zum Teil steiler, aber gut ausgebauter Wanderweg.

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung, Wanderschuhe mit griffiger Sohle, Wanderstöcke erleichtern den Aufstieg.

Anfahrt

Via Bern oder Luzern nach Interlaken. Oder von Süden via Grimselpass (nur im Sommer) oder via Simplonpass und Lötschberg-Autoverlad nach Interlaken. Dann den Schildern nach Lauterbrunnen folgen.

Parken

Parkhaus Lauterbrunnen direkt am Bahnhof oder der ungedeckte Parkplatz bei der Kirche.

Öffentliche Verkehrsmittel

Via Bern oder Luzern nach Interlaken-Ost. Umsteigen auf die Berner Oberland-Bahn nach Lauterbrunnen.

Weitere Informationen

Wanderung 48

(in der gedruckten Sommer Panoramakarte der Jungfraubahnen)

Wetter

Was möchtest du als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.