|

Auf uralten Wegen aufs Stockhorn

Auf einen Blick

  • Start: Blumenstein
  • Ziel: Stockhorn
  • schwer
  • 10,39 km
  • 5 Std. 30 Min.
  • 1800 m
  • 2177 m
  • 660 m
  • 60 / 100
  • 100 / 100

Beste Jahreszeit

Anstrengende, aber äusserst lohnende Wanderung zum erstklassigen Aussichtsgipfel am Rande der Voralpen. Meistbegangener Aufstieg aus dem Stockental.

Vom Dorfplatz in Blumenstein erst wenige Schritte auf der Hauptstrasse taleinwärts. Dann hangwärts abschwenken und hinauf zu den prächtigen Bauernhäusern im Wäsemli. Stets abseits der Strasse erreicht man bald die Bluemisteichilche mit bedeutenden Glasmalereien aus der oberrheinischen Schule (14. Jh.), Fresken und schönen Holzschnitzereien. Kirche, Pfrundscheune und ehemaliges Pfarrhaus bilden eine der schönsten Baugruppen im Kanton Bern. Etwas oberhalb der Kirche über den Fallbach und, ständig stark steigend, hinauf zu Pkt. 983 im Möntschelenwald. Auf schmalem Forstpfad geht es durch den abschüssigen Bergwald aufwärts zum Alpetli. Der alte Zügelweg («zügle» = umziehen) überwindet die steile Hangflanke der Chrümmelwäge in vielen Windungen. Die Südflanke des Walalpgrats queren, auf einem Alppfad zur Sennhütte Oberi Walalp hinunter und wieder stark ansteigend in den ausgeprägten Sattel Baachegg. Über felsige Stufen hält man direkt auf die Stockhorn-Wand zu und erreicht an deren Fusskante die Schulter des Horns. An der Seilbahnstation mit Panoramarestaurant vorüber gelangt man auf dem beschilderten Blumenlehrpfad auf den Stockhorn-Gipfel. Die Rundsicht über das Mittelland, den Jura und auf den ganzen Kranz der Bergriesen ist einmalig.

Allgemeine Informationen

Wegbeschreibung

Blumenstein - Oberi Walalp - Stockhorn

Sicherheitshinweise

Diese Route verläuft ganz oder teilweise auf Bergwanderwegen.

Ausrüstung

Wir empfehlen folgende Ausrüstung: Feste Bergschuhe, mittelgrosser Rucksack mit Hüftgurt, Sonnenschutz, Regenbekleidung, Wanderstöcke, Taschenapotheke, Picknick, genügend Flüssigkeit.

Literatur

Wandervorschlag aus dem Wanderbuch Thunersee - Frutigland, Wanderbuchreihe der BWW, bestellen unter: shop.bernerwanderwege.ch

Karten

Swisstopo Wanderkarte 1:50'000 253T Gantrisch

Weitere Informationen

Verein Berner Wanderwege, Bern, Tel.: 031 340 01 01, E-Mail: info@beww.ch, Homepage: www.bernerwanderwege.ch

Wegbelag

  • Asphalt (9%)
  • Pfad (59%)
  • Wanderweg (32%)

Wetter

Was möchtest du als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.