|

Neuer Präsident Verein Chance Winter

Luftnahme von Interlaken mit Stadtlichtern in der winterlichen Abenddämmerung

Der Direktor von Interlaken Tourismus, Daniel Sulzer, ist neuer Präsident des Vereins Chance Winter. Damit übernimmt Interlaken Tourismus noch mehr Verantwortung bei der Stärkung des Winters.

Interlaken Tourismus, der Hotelier-Verein Interlaken und Jungfrau World Events haben den Verein Chance Winter gegründet um den Winter-Tourismus in Interlaken mit attraktiven Angeboten und kreativen Ideen zu fördern. Der Grund ist längst bekannt: Seit Jahren generiert Interlaken 65 Prozent seiner Logiernächte im Sommerhalbjahr, lediglich 35 Prozent sind es im Winter. Anders formuliert: Während in den Sommermonaten Interlaken sehr gut besucht ist, gibt es im Winter fast durchgehend freie Kapazitäten.

Interlaken Tourismus hat deshalb als strategisches Ziel die Stärkung des Winters definiert. Nun übernimmt der Direktor Daniel Sulzer das Präsidium von Jürg Boss, Gastgeber im Hotel Derby. Daniel Sulzer ist überzeugt, «dass der Verein Chance Winter die richtige Institution ist um dem Winter Schwung zu verleihen. Wir können auf ausgezeichneter Arbeit aufbauen und kreative Projekte weiterentwickeln. Für diese äusserst solide Basis danke ich Jürg Boss bestens».

Bestehendes weiterentwickeln
Die beiden Aushängeschilder des Vereins Chance Winter sind der «Winterzauber Interlaken» und «Top of Europe Ice Magic». Daniel Sulzer verspricht: «Wir arbeiten aktuell daran, beide Angebote für unsere Gäste und auch die Einheimischen weiterzuentwickeln. Einzelheiten werden wir im Verlauf des Herbstes bekannt geben».
Soviel sei schon verraten: Auch in diesem Herbst wird der Verein Chance Winter gemeinsam mit dem Gewerbe auf dem Bödeli das Weihnachtsshopping fördern und Einheimische sowie Gäste dazu animieren ihre Weihnachtsgeschenke in den Geschäften auf dem Bödeli zu besorgen.

Neues gezielt fördern
In naher Zukunft darf zudem mit neuen Produkten und Winterangeboten gerechnet werden. «Einerseits haben wir für spannende Ideen NRP-Fördergelder beantragt, andererseits treiben wir im Zuge der Digitalisierung und weiterer Projekte die Stärkung des Winters voran».

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.