|

Zakhar Bron Chamber Orchestra - Interlaken Classics 2021

In 20 Tagen

Auf einen Blick

Solistin: Ines Issel Burzynska, Violine
Heute ist Ines Issel Burzynska Studentin von Zakhar Bron an dessen Akademie in Interlaken und an der Escuela Superior de Música Reina Sofia. In ihrer noch jungen, aber intensiven künstlerischen Karriere hat sie viele bedeutende Erfolge gefeiert. Sie ist Preisträgerin von 17 ersten Preisen bei nationalen und internationalen Wettbewerben. So war sie u.a. Gewinnerin des ersten Preises beim 13. internationalen Wettbewerb zu Ehren von Karol Lipinski und Henryk Wieniawski in Lublin im September 2015. Als Solistin durfte sie u.a. mit dem Amadeus Chamber Orchester (polnisches Rundfunkorchester), Spanish Symphony Orchestra Vigo 430, Sevilla Philharmonic Orchestra oder dem Barcelona Philharmonic Orchestra (Maestro Lior Shambadal) auftreten.

Zakhar Bron Chamber Orchestra
Solistin: Ines Issel Burzynska, Violine
Leitung: Zakhar Bron

Programm:
Mozart: Divertimento für Streicher in D-Dur, KV 136 (125 a)
Mozart: Violinkonzert Nr. 3
***
Sibelius: Impromptu für Streichorchester
Tschaikowski: Serenade für Streichorchester C-Dur, op.48

Konzertdauer: ca. 2 Stunden, inklusive Pause

Termine im Überblick

Juli 2021

Allgemeine Informationen

Preisinformationen

Eintrittspreise: CHF 75.00 / 55.00, nummerierte Plätze

Veranstalter

Kontakt
«Interlaken Classics», Geschäftsstelle
Obere Bönigstrasse 17
3800 Interlaken
Tel.: +41 (0)33 821 21 15
E-Mail: info@interlaken-classics.ch
Webseite: www.interlaken-classics.ch/de/programm-karten/veranstaltungsinformationen?id=126&date=1625333400


Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.