|

Wandern in der Trauer

Morgen

Auf einen Blick

In Gemeinschaft neue Wege erkunden und auftanken - Trauerwanderungen auch für ungeübte Wanderer Treffpunkt: Bahnhof Spiez, Bushaltestelle
Trauern ist ein langer Weg, der für jeden Menschen seinen eigenen und einzigartigen Verlauf nimmt. Für viele trauernde Menschen ist die Natur eine grosse Kraftquelle. Deshalb lade ich Sie gerne ein, sich mit anderen trauernden Menschen auf den Weg zu machen, sich auszutauschen, zu schweigen und festen Boden unter den Füssen zu spüren.

Die Wanderungen sind auch für ungeübte Wanderer geeignet und dauern ungefähr 2 Stunden.

Mitnehmen: Gutes Schuhwerk, Regenschutz und Schutzmaske

Teilnehmen dürfen alle Trauernden, unabhängig der Zeitdauer des erlittenen Verlustes oder der Art des Verlustes.

Treffpunkt: Bahnhof Spiez, Bushaltestelle

Termine im Überblick

Oktober 2020
Dezember 2020

Allgemeine Informationen

Veranstalter

Kontakt
Tel.: 079 418 28 17
Webseite: www.raumfuertrauer.ch


Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.