|

Vortrag: Patientenverfügung und Vorsorgeauft (VHS-Interlaken)

In 80 Tagen

Auf einen Blick

Die Patientenverfügung und der Vorsorgeauftrag sind wichtige Instrumente im Hinblick auf die Selbstbestimmung im Falle der Urteilsunfähigkeit.
Lernen Sie an diesem Abend mehr über diese beiden Instrumente, über deren Unterschiede und was es insbesondere zu beachten gilt. In einem ersten Teil wird die Patientenverfügung näher erklärt und im zweiten Teil rückt das Thema des Vorsorgeauftrags in den Mittelpunkt. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, konkrete Fragen zu stellen.

Referentin: Bär Alexandra, Juristin (MLaw)

Aula der Sekundarschule, Alpenstrasse 23, Interlaken
Beginn, 18.30 Uhr


Beginn, 18.30 Uhr

Termine im Überblick

Januar 2022

Allgemeine Informationen

Preisinformationen

Preis: CHF 18.00, Abendkasse, keine Anmeldung erforderlich

Veranstalter

Kontakt
Volkshochschule Interlaken und Umgebung
Spielmatte 3
3800 Unterseen
Tel.: +41 33 821 06 88
E-Mail: info@vhs-interlaken.ch
Webseite: www.vhs-interlaken.ch


Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.