|

Tobias Carshey

In 22 Tagen

Auf einen Blick

BESUCH EINES SINGER-SONGWRITERS MIT ENERGETISCHEN DOCH ZUGLEICH INTIMEN SONGS – TOBIAS CARSHEY!
Nach seinem Erstling Bye Bye folgt Semicolon. Dies ist eine Anspielung auf den gleichnamigen Tattoo-Trend, der Menschen die einen Suizidversuch überlebt haben daran erinnern soll, dass ihr Leben weitergeht – Denn der Satz ist noch nicht zu Ende. Das Semikolon (Strichpunkt) lassen sich aber auch Leute aus Solidarität mit den Opfern psychischer Krankheiten stechen. Die oft sehr subtile Tätowierung soll als Gesprächsanstoss dienen um Menschen über dieses Thema aufzuklären. Der Sänger hat die Folgen einer Depression am eigenen Leib erfahren und möchte mit diesem Albumtitel einen Beitrag zu dieser Bewegung leisten.

Die Songs sind erdiger und auch ironischer als bei seinem Vorgänger. Carshey lässt sich mehr Zeit für die Musik und gibt der Band mehr Platz um auszubrechen. Energetisch und intim zugleich.

Für Leute die Glen Hansard und/oder Matt Corby mögen.

Türöffnung: 20.30 Uhr

Termine im Überblick

März 2020

Allgemeine Informationen

Zielgruppe
  • Offen für alle
Preisinformationen

Fr. 24.-

Vergünstigung von 30% mit der Kulturlegi Kt. Bern

Veranstalter

Kontakt
Allmendstrasse 14
3600  Thun
Tel.: 033 222 73 91
E-Mail: home@mokka.ch


Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.