|

Sinfoniekonzert, Zakhar Bron Festival Orchestra - Interlaken Classics

In 112 Tagen

Auf einen Blick

Leitung: Zakhar Bron, Solistin: Oksana Sekerina, Sopran
Programm:
Serenade Nr. 9 D-Dur KV 320
Arie der Elvira "Ah chi mi dice mai" aus "Don Giovanni"
Rezitativ und Arie der Gräfin: "Susanna non vien" aus "La nozze di Figaro"
Rezitativ und Arie der Fiordiliggi: "Ei parle, senti, ah no..." aus "Cosi fan tutte"
Symphonie C-Dur KV 425 "Linzer"

Am 30. Juli 1961 eröffnete die weltberühmte Schweizer Sopranistin Lisa Della Casa die 1. Mozart-Wochen in Interlaken - die Geburtsstunde der heutigen Interlaken Classics. Am 4. April 2020 wiederholen wir das Originalprogramm mit der jungen russischen Sängerin Oksana Sekerina.


Konzertdauer: ca. 2 Stunden, inklusive Pause

Termine im Überblick

April 2020

Allgemeine Informationen

Preisinformationen

Eintrittspreise: CHF 95.– / 75.– / 50.–, nummerierte Plätze

 

Veranstalter

Kontakt
Ob. Bönigstrasse 17
3800 Interlaken
Tel.: 0041 33 821 21 15
E-Mail: info@interlaken-classics.ch


Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.