|

Primitivo - Pedro Lenz & Christian Brantschen (Schlosskeller)

In 33 Tagen

Auf einen Blick

Pedro Lenz und Christian Brantschen sind wieder zusammen unterwegs - und machen halt im Schlosskeller Interlaken.
Nachdem die Reaktionen auf «die schöne Fanny» so positiv ausgefallen sind, bringen sie ihr neustes Bühnenprogramm in die Kleintheater. In rhythmisierter und dennoch ungekünstelter Alltagssprache erzählt Pedro Lenz vom Leben dieser Personen aus dem Mittelland, welche auch in jede andere Region der Schweiz passen würden. Der Pianist Christian Brantschen spielt den einfühlsamen Soundtrack, welcher er den Protagonisten auf den Leib geschrieben hat.

Mit Lenz und Brantschen (Tastenmann von Patent Ochsner) haben sich zwei Bühnenkünstler gefunden, die sich hervorragend ergänzen. Mit spielerischer Leichtigkeit verführen sie das Publikum sowohl mit leisen Tönten als auch mit packender Spannung.

Pedro Lenz (Text) mit Christian Brantschen (Akkordeon und Piano)


Vorverkauf: Krebser Buchhandlung Interlaken (interlaken@krebser.ch)

Termine im Überblick

Oktober 2021

Allgemeine Informationen

Zielgruppe
  • Offen für alle
Preisinformationen

CHF 30.-

Veranstalter

Kontakt
Schlosskeller Interlaken, Kleintheater der Kunstgesellschaft Interlaken
Maritzstrasse 44
3400 Burgdorf
Tel.: +41 79 294 54 74
E-Mail: renate-siegenthaler@bluewin.ch
Webseite: www.schlosskeller.ch


Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.