|

Kräuter-Seminar

In 144 Tagen

Auf einen Blick

Einheimische Kräuter kennen, sammeln und verwerten. Mit Kräutern kochen, vorbeugen, pflegen, heilen, färben und sie hegen und pflegen. Eintauchen in die Magie und Mythologie sowie in die Welt der verborgenen Heilkräfte der Pflanzen.
Themen sind Anbau und Kenntnisse der Wildkräuter sowie deren ökologische und kulturelle Bedeutung, Anwendung in Nahrung, als Heil- und Färbemittel. Die einzelnen Themen werden als unabhängige Lerneinheiten in 10 Modulen angeboten. Die Ausbildung kann aber nur als Ganzes besucht werden.

Es werden 2 Klassen geführt (Klasse A und Klasse B).
Kursräume des Kräuter-Seminars sind am INFORAMA Emmental i.d.R. der Kursraum Birke, am
INFORAMA Berner Oberland Räume in der Hauswirtschaftsschule.
Kurstage sind in der Regel FR/SA (Ausnahme: das Modul "Verarbeiten von Heilpflanzen" findet in
Halbklassen statt: DO/FR bzw. SA/SO. Die Einteilung wird am ersten Kurstag vorgenommen). Die
Kurszeiten sind von 09.00-16.30 Uhr

Termine im Überblick

Mai 2020

Allgemeine Informationen

Zielgruppe
  • Offen für alle
Preisinformationen

Der Besuch des Kräuter-Seminars kostet für alle Teilnehmenden CHF 2‘990.- (ohne Material und Verpflegung).

 

Nebenkosten: Die Kosten für Kursunterlagen, Material und im Lehrgang hergestellte Produkte betragen Fr. 300 - 400.-. Sämtliche Materialkosten inkl. Kosten für das Anschauungsmaterial werden am Schluss den TN in Rechnung gestellt. Bei Abwesenheit in einem Modul werden die Nebenkosten bei Vorweisen eines Arztzeugnisses erlassen.

 

Preisänderungen vorbehalten.

Veranstalter

Kontakt
Waldhof
4900 Langenthal
Tel.: 031 636 42 40
E-Mail: inforama.waldhof@vol.be.ch


Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.