|

James Bond Jubiläumstage Interlaken - Die Mondlandung von 1969

In 4 Tagen

Auf einen Blick

James Bond Jubiläumstage Interlaken - Podiumsgespräch: Die Mondlandung von 1969, Rückblick auf ein Jahrhundertereignis
Alles nur Lüge? Wie realistisch sind die Pläne der USA einer zweiten Mondmission? Geht der Rüstungswettlauf der Supermächte im All munter weiter? Weshalb sind schwarze Löcher plötzlich farbig? Wie gross sind die Gefahren, welche von Meteroriten und Weltraumschrott ausgehen? Raubt uns der Vollmond wirklich den Schlaf? Werden Erdmenschen bald auch Marsmenschen? Was bestehen für gesundheitliche Risiken? Was ist Realität, was Science Fiction in den Weltraumszenen von "Moonraker" und "You Only Live Twice"?

Moderation: Erich Gysling, ehemals Chefredaktor TV DRS
Teilnehmer: Prof. Mag. Werner Gruber, Direktor Planetarium Wien, Daniel Hug, Astronomische Vereinigung Berner Oberland, Dr. Jürg Meister, Uni Bern, Team 1969 "Sonnenwindsegel", Charles Raedersdorf, "Schweizer TV-Mondlandungs-Studio" von 1969, Guido Schwarz, Leiter Swiss Space Museum

Termine im Überblick

September 2019

Allgemeine Informationen

Preisinformationen

Eintritt CHF 15.00


Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.