|

Festival der jungen Stimmen - Internationale OpernWerkstatt 2020

In 9 Tagen

Auf einen Blick

Erleben Sie einen spannenden Theaterabend der höchsten Qualität in dem sich die Sänger mit Ensembles und Arien in einer szenischen Collage vorstellen.

Ensemble:
Die Internationale OpernWerkstatt ist ein Treffpunkt für den hochbegabten Sängernachwuchs aus der ganzen Welt in Sigriswil im Berner Oberland. Sie fördert hochbegabte junge Stimmen in intensiver musikalischer, szenischer und gesanglicher Vorbereitung und stellt sie nicht in einer sterilen Vorsingsituation, sondern in einem modernen, lebendigen Regiekonzept in Opernszenen vor, die einem Publikum präsentiert werden, das Intendanten und Agenten einschließt.

Das ist außergewöhnlich und immer wieder konnten Sängerinnen und Sänger dadurch ihren Weg direkt von hier ins Engagement finden.

Änderungen coronabedingt möglich. Informationen: Tourismus Sigriswil 033 251 12 35 oder

Leitung:
Regie: Roger Vontobel
Musikalische Leitung: Andreas Kowalewitz
Gesamtleitung: Verena Keller

Solist:
Tiitus Ylipää – Bass-Bariton, Finnland – 1. Preisträger Kangasiemi Competition 18
Céline Akçağ - Mezzo-Sopran, Schweiz – Migros Wettbewerb
Johanna Brault– Mezzo-Sopran, Frankreich – Hilde Zadek Wettbewerb
Marta Danusevich – Sopran, Weißrussland – Viñas Competition
Nilufar Goibova – Mezzo-Sopran, Usbekistan – Marinskij Theater, St. Petersburg
Mikhail Golowushkin – Bass, Russland – Viñas Competition
Alexander Köpeczi – Bass, Rumänien – Viñas Competition
Ruslana Koval – Sopran, Ukraine – Viñas Competition
Bongani Penuel Makhanya – Tenor, Südafrika
Tinatin Mamulashvili – Sopran, Georgien – Tiflis State Opera
Andrei Petre – Tenor, Rumänien – 1. Preisträger Paul Constantinescu Competition 18
Mariam Rawashdeh – Sopran, Ukraine – Viñas Competition
Olha Rudyk – Sopran, Ukraine – Viñas Competition

Termine im Überblick

Oktober 2020

Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.