|

Chlouse-Märit 2021

In 5 Tagen

Auf einen Blick

Der Chlouse-Märit in Spiez ist ein traditionsreicher Weihnachtsmarkt in der Region, der jeweils am ersten Dezembersamstag die Adventszeit einläutet. In knapp zwei Monaten ist es wieder so weit. Weihnächtliche Marktstände, die meisten langjährige Teilnehmer aus der Region, bieten wunderbare selbstgemachte Weihnachtsgeschenke an.

Wegen dem Virus gibt es die diesjährige Ausgabe «einisch anders». Das heisst: Auf Geheiss der Vorgaben muss auf Attraktionen, Rahmenprogramm und Festwirtschaften verzichtet werden. Dies um grössere Menschenansammlungen zu vermeiden. Zudem dürfen keine Sitz- und Stehplätze angeboten werden. Für Getränke und Esswaren gibt es eine eingeschränkte Zahl kleiner Stände. Die Konsumation soll möglichst oft in den bestehenden Gastgewerbebetriebe erfolgen. Veranstaltungsende ist eine Stunde früher um 20 Uhr. Aus diesen Gründen beschränkt sich das Märitgelände auf die Seestrasse zwischen Kronenplatz und Minikreisel. Die Standorte Hotel Eden und Schloss Spiez fallen dieses Jahr weg, sollen aber 2022 wieder Teil vom Original-Märit sein.

Termine im Überblick

Dezember 2021

Allgemeine Informationen

Veranstalter

Kontakt
Spiez Marketing AG, Info-Center Spiez
Postfach 357, Bahnhofstrasse 10d
3700 Spiez
Tel.: +41 (0)33 655 90 00
E-Mail: spiez@thunersee.ch
Webseite: www.spiez.com/events/jahreshighlights/chlouse-maerit


Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.